Schriftgröße:  kleiner | größer
Sprache: DE | EN | RU | AR

 

Stationärer Aufenthalt in der Klinik für Epileptologie (Station Foerster)


Für einen stationären Aufenthalt benötigen Sie eine Krankenhauseinweisung durch Ihren behandelnden Arzt.

 

>> Wichtige Informationen für alle Patienten des Universitätsklinikum Bonn

 

Terminvergabe Station Foerster:

  • Rufnummer: 0228 / 287 - 19363 (Frau Weber)
  • E-Mail: epi.stationaer[at]ukb.uni-bonn.de

 

Organisation Station Foerster:

  • Rufnummer: 0228 287-15706 (Frau Pollok)
  • Fax: 0228 287-19351
 

 

>> zur Checkliste: Was muss ich mitbringen?


 


 

Anfahrt mit dem Taxi: Krankenkassen finanzieren eine Fahrt zur Klinik bzw. von der Klinik nach Hause in der Regel nicht. Nur beim Vorliegen wichtiger medizinischer Gründe, die eine eigenständige An-/Abreise unmöglich machen und die Ihr Arzt Ihnen bestätigen muss, können Sie direkt mit Ihrer Krankenkasse über eine Übernahme der Kosten für eine Krankenfahrt per Taxi sprechen. Sollte Ihre Krankenkasse die Kosten übernehmen, müssen Sie dennoch mindestens 5,- und höchstens 10,- € selbst bezahlen. Seitens der Klinik können wir die Frage einer Anfahrt/Rückfahrt mit dem Taxi nicht für Sie klären. Bitte sprechen Sie daher vorher rechtzeitig mit Ihrer Krankenkasse.

Homepage der Uniklinik Bonn